DE

Schluss mit Kabelsalat im Bad: Innovativer Edelstahl Haartrockner- und Glätteisenhalter von WENKO

Hilden / Köln, im August 2017. In den meisten Badezimmern müssen Hairstylinggeräte wie Haartrockner und Glätteisen im engen Schrank aufbewahrt werden. Die Folge sind ständig verknotete Kabel, die vor jeder Benutzung mühsames Entwirren fordern. WENKO, die Marke mit „der besseren Idee“, macht mit diesen nervenraubenden „Verwicklungen“ jetzt Schluss: Der schicke Haartrockner- und Glätteisenhalter Premium Plus ist mit seinem schlicht futuristischen Design nicht nur ein echter Hingucker, sondern bringt auch wahre Innovation ins Badezimmer: Haartrockner und Glätteisen können trotz hoher Temperaturen direkt nach der Benutzung ganz einfach in der praktischen Wandhalterung verstaut werden. Die Geräte sind so sicher verräumt und bleiben immer griff- und sofort wieder einsatzbereit. Seitliche Haken sorgen dabei für die Fixierung der Stecker der Geräte. Nie wieder Kabelchaos bedeutet mehr Spaß beim Hairstyling!

Hochwertiges Material trifft auf schickes Design und hohen Bedienkomfort

Schlicht und stilvoll besticht der Haartrockner- und Glätteisenhalter Premium Plus von WENKO durch seine durchdachte Materialkombination aus glänzendem, rostfreien Edelstahl und hitzebeständigem, weißen Kunststoff. Neben der klassischen Wandanbringung durch beigelegte Schrauben und Dübel ist natürlich eine Anbringung mit den WENKO Befestigen ohne bohren Systemen Vacuum-Loc (Befestigen mittels Vakuumkraft auf allen luftundurchlässigen Flächen), Turbo-Loc (Klebepad-Lösung für Befestigung auf glatten Oberflächen) oder Power-Loc (Befestigung mittels starker Klebekraft auf allen tragfähigen Flächen) schnell erledigt. Der hohe Nutzerkomfort überzeugte auch auf Anhieb die renommierte Jury des Plus X Awards 2017, die den Edelstahl Haartrockner- und Glätteisenhalter Premium Plus in den Bereichen Funktionalität, High Quality und Design prämierte. WENKO beseitigt mit dem innovativen Haartrockner- und Glätteisenhalter Premium Plus und „der besseren Idee“ das Kabelchaos bei Hairstylinggeräten.