DE

Hey, schaut mein Video zum Thema

Wäscheständer

Hier passt einfach alles dran: selbst lange Kleider kann man aufhängen, ohne dass sie auf dem Boden hängen…

Ton einschalten

Der Profi mit dem Extra in der Höhe

Wohnkonfetti schreibt über DEN Wäscheständer

Am liebsten nutze ich den Wäscheständer, um nach dem Bügeln meine Kleidung aufzuhängen. 

Aber auch für Pullover, die im Liegen getrocknet werden, ist er perfekt geeignet. Und für Strümpfe, Unterwäsche und Babykleidung, was bei mir im Moment ein großes Thema ist, bietet er ebenfalls ausreichend Platz. 

WENKO Wäsche Wäscheständer
WENKO Wäsche Wäscheständer Zum Shop
++MUST HAVE++

Auch der Kleine macht sich großartig

Wäscheständer perfekt für längere Kleidung

Ich nutze den Kleiderständer gerne für Kleider oder längere Kleidungsstücke, da er in der Höhe verstellbar ist. Sehr praktisch finde ich auch die obere Stange. 

Hier lassen sich Blusen und Hemden easy zum Trocknen aufhängen. Der Wäscheständer ist auf 6 cm Breite zusammenklappbar und kann platzsparend verstaut werden. 

Mein Platzspartipp: Der Wäscheturm passt perfekt in die Dusche und steht somit nicht im Weg, wenn Wäsche trocknen muss.

Tanja's Lieblings-Produkte

"Hey, ich bin die Tanja aus Koblenz"

Tanja bloggt als Wohnkonfetti übers stylische Wohnen

Mein Name ist Tanja und ich blogge seit über 6 Jahren.

Angefangen habe ich mit meinem Blog Cocojana.de - mittlerweile, seitdem unser Baby auf der Welt ist, blogge ich nur noch auf Wohnkonfetti.de. 

Hier dreht sich alles um Wohnen, Einrichten und Leben. Mein Einrichtungsstil ist minimalistisch und die Farbe Weiß findet sich im kompletten Haus wieder. 

WENKO Influencerin Wohnkonfetti

Auch interessant: